Wie schaffe ich es, dass mein Lidstrich nicht verwackelt?

Wie schaffe ich es, dass mein Lidstrich nicht verwackelt?

Das Lid muss angespannt werden, bevor man die Linie zieht.

Dazu den Zeigefinger auf den äußersten Augenwinkel legen und ihn bis zur Schläfe (also nach hinten ziehen).  Setzen Sie den Strich anh am Wimpernrand. Wer keine ruhige Hand besitzt, verwendet statt flüssigem Eyeliner einen Kayalstift oder einen der neueren Eyeliner mit „Filzstiftspitze“.