Warum sollte ich eine Augenpflege verwenden? Und welche passt zu mir?

Warum sollte ich eine Augenpflege verwenden? Und welche passt zu mir?

Die Haut um die Augenpartie ist bis zu 5x dünner als im restlichen Gesicht und besitzt kaum Talgdrüsen. Deshalb kann sie sich kaum selbst versorgen.
Wenn die Partie geschwollen ist, dann sollte man Augengele verwenden, die kühlend und abschwellend wirken. Eine Augencreme kann bei allen Hauttypen verwendet werden. Sie hält die Augenpartie feucht und weich und verhindert die Entstehung von Fältchen. Zudem enthalten Augencremes keine Kriechöle, die die Bindehaut reizen können. Bei empfindlicher Haut verwendet man am besten ein leichtes Augenserum.
Produktempfehlung:
 
Kennst Du schon Katja's Beauty Blog?
Hier gibt es tolle Erklärvideos zu speziellen Behandlungen und Produktanwendungen, alles rund ums Thema Beauty- ausführlich und leicht zu verstehen. >> Hier geht's zum Blog (LINK)